StartseiteStartseite  PortalPortal  AT GamesAT Games  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  ImpressumImpressum  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Verbesserungen bei den Warteschleifen Update 04.02.2014

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Christophorus
Silber II
Silber II
avatar

Anzahl der Beiträge : 143
Punkte : 219
Anmeldedatum : 05.09.12
Alter : 49
Ort : Tullnerbach

BeitragThema: Verbesserungen bei den Warteschleifen Update 04.02.2014   Fr Jan 31, 2014 10:42 am

Am Dienstag, den 4. Februar veröffentlichen wir die neue WvW-Karte Rand der Nebel und verbessern das System der Warteschleifen in WvW. Wir haben hinter den Kulissen sehr fleißig daran gearbeitet, das System der Warteschleifen transparenter zu machen und ein paar Kritikpunkte der Spieler auszumerzen.

Es war für uns sehr wichtig, diese Änderungen im Rahmen der Veröffentlichung von Rand der Nebel umzusetzen, da damit eine brandneue Überlauf-Karte für WvW eingeführt wird und so alle WvW-interessierten Spieler die Möglichkeit haben, sich ohne Wartezeit direkt ins Vergnügen zu stürzen

Ihr werdet das neue Warteschleifen-System das erste Mal bemerken, wenn ihr versucht, eine der bestehenden WvW-Karten in der aktualisierten WvW-Anzeige zu betreten. Jede Karte hat nun eine eigene Schaltfläche zum Betreten, die Informationen über die Warteschleife für diese Karte anzeigt. Falls es keine Warteschleife gibt, steht auf der Schaltfläche “bereit” und ihr könnt dieser Karte sofort beitreten. Andernfalls zeigt die Schaltfläche an, wie viele Spieler bereits in der Warteschleife sind, und ihr könnt euch damit in die Warteschleife einreihen. Wenn ihr in einer Warteschleife seid, wird die WvW-Anzeige aktualisiert und zeigt euch immer an, wie viele Spieler bei der gewählten Karte aktuell noch vor euch sind. Wenn ihr dann an der Reihe seid, könnt ihr entscheiden, ob ihr dieser Karte beitreten möchtet oder ob ihr auf der Karte bleiben möchtet, auf der ihr gerade seid.

Wir haben auch weitere Updates vorgenommen, um WvW noch komfortabler zu machen. Die WvW-Anzeige zeigt nun den Status eurer Welt an, wenn ihr in einer Überlauf-Karte, einem Verlies oder strukturiertem PvP seid oder als Gast auf einem anderen Server spielt. Das Kontextmenü für die rechte Maustaste in WvW, das für Gruppeneinladungen und andere soziale Funktionen verwendet werden kann, zeigt nun wie vorgesehen auch weitere Optionen als nur “Melden” an. Die Kommunikation mit Gegnern ist aber weiterhin eingeschränkt. Die Info-Anzeige zum Ort eines Spielers, die sichtbar wird, wenn man mit der Maus auf einen Kontakt zeigt, gibt nun auch die Karte und die Welt dieses Spielers korrekt an, solange er in WvW ist.

Mit dem Update  Rand der Nebel am 4. Februar können Spieler an WvW teilnehmen und WvW-Belohnungen erhalten und gleichzeitig in der Warteschleife für die bestehenden Nebelkrieg-Karten (die sich auf die Wochenwertung auswirken) sein. So könnt ihr immer sehen, welchen Platz ihr in der Warteschleife habt und euch darauf freuen, euch bald ins Getümmel stürzen zu können!

Quelle Guildwars2.com

_______________________
Früher, zogen sie aus um den Drachen zu töten und die Jungfrau zu heiraten.
Heute gibt es keine Jungfrauen mehr, also müssen sie den Drachen heiraten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christophorus
Silber II
Silber II
avatar

Anzahl der Beiträge : 143
Punkte : 219
Anmeldedatum : 05.09.12
Alter : 49
Ort : Tullnerbach

BeitragThema: Das Video dazu   Fr Jan 31, 2014 10:47 am


_______________________
Früher, zogen sie aus um den Drachen zu töten und die Jungfrau zu heiraten.
Heute gibt es keine Jungfrauen mehr, also müssen sie den Drachen heiraten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Verbesserungen bei den Warteschleifen Update 04.02.2014
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Austrian Templer :: Guild Wars 2 Allgemein :: WvWvW-
Gehe zu: