StartseiteStartseite  PortalPortal  AT GamesAT Games  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  ImpressumImpressum  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Yab´s Beta Bericht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Yab
Gold III
Gold III
avatar

Anzahl der Beiträge : 1279
Punkte : 2011
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 45
Ort : Niederösterreich

BeitragThema: Yab´s Beta Bericht   So Apr 29, 2012 11:10 pm

....folgt morgen im Laufe des Tages, bin jetzt nämlich nach 16 Stunden zocken am Stück schon etwas KO und muss leider morgen hakln.

Kurz gesagt, Spiel macht Spaß Grafik ist sehr fein, besonders Löwenstein ist ein echtes Highlight.
Habe in noch keinem Game so eine Liebevoll gestaltete Grafik gesehen.

Screenshots folgen heute Abend noch jede Menge. Vor allem Cascas Sprung mit dem Minirockerl vom Sprungturm in Löwenstein.
Ich habe natürlich unten im Wasser mit der Kamera gewartet.

Also, Bericht und Shots kommen am Abend, bis dann, Yab

_______________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MasterVienna
Silber III
Silber III
avatar

Anzahl der Beiträge : 328
Punkte : 500
Anmeldedatum : 20.04.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Yab´s Beta Bericht   Mo Apr 30, 2012 7:16 am

Na da bin Ich gespannt was Ich da sehen werde

_______________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yab
Gold III
Gold III
avatar

Anzahl der Beiträge : 1279
Punkte : 2011
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 45
Ort : Niederösterreich

BeitragThema: Re: Yab´s Beta Bericht   Mo Apr 30, 2012 7:23 am

Du neugierige Nase - selber spielen macht schlauer :-)

Da kannst Dir schon mal den Yab in Rüstung und in Stadtkleidung anschauen.



_______________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MasterVienna
Silber III
Silber III
avatar

Anzahl der Beiträge : 328
Punkte : 500
Anmeldedatum : 20.04.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Yab´s Beta Bericht   Mo Apr 30, 2012 7:35 am

I nix neugrige NASE 8)
Schauen ned schlecht aus.

Habe fast das Ganze Wochenende Livestream mir angeschaut. :D

PVE und Craften werd Ich sichen Machen.
PVP was Ich noch ned
WWWW Werd Ich mir mit Sicherheit Anschauen was Ich da gesehen haben gefält mir.

Aja Die Boss Monster sind echt Cool im PVE hab da einen gesehen alleine kannst des voll vergessen.

_______________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yab
Gold III
Gold III
avatar

Anzahl der Beiträge : 1279
Punkte : 2011
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 45
Ort : Niederösterreich

BeitragThema: Re: Yab´s Beta Bericht   Mo Apr 30, 2012 7:38 am

Ja craften ist schon a lustige Sache, vor allem des herumtesten um neue Rezepte zu erfinden ist witzig.

PVP kommt ganz gut, hab das gestern noch mit einem Charr Krieger getestet, macht schon Spass, abe es ist oft nicht leicht, den Überblick zu behalten.

_______________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yab
Gold III
Gold III
avatar

Anzahl der Beiträge : 1279
Punkte : 2011
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 45
Ort : Niederösterreich

BeitragThema: Re: Yab´s Beta Bericht   Mo Apr 30, 2012 1:18 pm

So, schauen wir mal an was ich mich alles erinnern kann.


Fangen wir mit dem Highlight an, die Grafik.
Das die Grafik ein Hammer ist, braucht man vermutlich nicht erwähnen, als Grafikfetischist muss man dieses Spiel sowieso haben. A-Net hat echt bei allem was ich bis jetzt sehen konnte, viel Liebe zum Detail gezeigt. Da schwammen z.B. Krebse und Garnelen im Wasser herum, Frösche die durch den Sumpf hoppelten, oder Schlangen, die sich perfekt animiert durchs Gras schlängelten.

Die Steuerung ist anfangs ein wenig ungewöhnlich, aber nach 5 Minuten ist dann alles wieder klar und somit kein Problem. Mit Keyboard und Maus ist man wohl am flottesten unterwegs.
Aber auch als reiner Mausspieler kommen relativ gut klar.

Quests, Miniquests, Sidequets, Endgegner und Co. sind am Anfang etwas viele, das braucht einige gewöhnungszeit bis man weiß welche Quest man grad aktiviert hat und welche nicht.
Absolut positiv ist da das Feature, das wenn man die Map aufmacht, man sieht was schon erledigt ist und was nicht, und welche Primärquests noch offen sind oder nicht.
Spass machen die vielen Bossgegner die schon im Startgebiet auf einen warten.
Aber vorsicht, egal ob Wurm, riesige Obstgartenspinne, Erdelementar oder Riesenbrutmutter - alleine solltet ihr nicht drauf loshauen.
Zum BWE wars kein Problem, da waren reichlich Spieler da, wie es in 3 Jahren dort aussieht weiss man nicht.

Zu den Waffen.
Mein Waldi, Necro, Krieger und Ingenieur - alle begannen mit einer Axt, das war zu Anfang sehr ungewöhnlich.
Da kamen bei mir dann wohl die "monk´schen" Gene zur Geltung, soll heissen, der Yab bekam nen Bogen, der Necro nen Stab u.s.w. - danach war ich schon eher beruhigt und zog durchs Land.
Das man anfänglich mit den Grundskills auskommen muss, ist absolut kein handicap - eher im Gegenteil, eine Auswahl weniger, denn Auswahlmöglichkeiten gibts eh reichlich im Game.
Wie zu erwarten wird steck noch sehr viel Arbeit am Balancing der Grundskills.
So ist der Waldi ein overkiller, während der Ingenieur am Anfang Hilfe braucht, um Lvl1 Gegner runter zu bringen.
Fertigkeitspunkte erlangt man durch Quests, durch diese kann man dann neue skills freischalten.
Das ganze funktioniert etwas kompliziert über Bücher (ich habs noch nicht so ganz kapiert), die man beim jeweiligen Fertigkeitstrainer bekommt.

Absolut positives gibt es über die Quests zu sagen.
Nie mehr wieder heisst es - töte 142 Trolle (oder so ähnlich halt) ^^
Bei den meisten bisher gespielten Quests gibt es verschiedene Möglichkeiten.
Als Beispiel - Hilde den Mönchen im Kloster.
so kannst du dich entscheiden, ob du einem Mönch Bierfässer liefern willst, oder die belagernden Zentauren verklopfen magst. du kannst aber auch die Weingärten von Raupen befreien oder für ganz faule, einfach das Bier des Braumeisters verkosten. All das zusammen bringt dich zum Abschluss der Quest. du kannst alles machen, oder Du haust dich in den Weinkeller und verkostest nur das Bier.

Die Städte
Ein Stripclub für die Herrn, ein Spa für die Damen - das ist das einzige das noch fehlt in den Städten, alles andere ist vorhanden.
Die Städte sind gigantisch groß und es braucht schon Zeit bis man sich darin gut orientieren kann. An dieser Stelle ein Dank an die Asura für das Erfinden von Teleporter.
Löwenstein im speziellen hat es mit echt angetan, würde am liebsten meinen Urlaub dort verbringen. Am ehesten mit einer alten Piratenstadt zu vergleichen ist es dort echt wundervoll und ich freie mich da schon wenn es Weihnachts oder Neujahrs Events dort gibt.
Denke Löwenstein wird auch in Teil 2 eine große Rolle spielen, da dort alle Asuraportale hinführen.
Aber natürlich auch Donnerfels ist toll gestaltet, dass sieht man am besten wenn man die Quests der eigenen Geschichte am Anfang spielt.
Da erinnert das ganze schon eher an das alte London. Kneipen, Kopfsteinpflaster, schmale enge dunkle Gassen, rauchende Kanäle - all das findet Ihr da.
Muss echt sagen, die Städte haben es mit angetan, zwar riesengroß und anfangs etwas unübersichtlich, aber letztendlich einfach toll.

Handel & Nachrichten
Das neue Handelssystem habe ich mir leider nicht näher ansehen können, aber ich glaube es funktioniert so wie eine art Marktplatz.
Du bietest Waren an, und irgendwer kauft es Dir hoffentlich ab. Du erhaltest Dein Geld per Nachrichtensystem, der Käufer die Ware auf selben Weg.
Leider hat das nachrichten System nicht immer so toll funktioniert am BWE, aber alles in allem ist es eine tolle Sache.
Wenn Not am Mann ist, sprich einen braucht Leder, und der andere ist grad am anderen Ende der Welt, kann er es ihm trotzdem senden.
Was mir aber total fehlt, es gibt (gab in der Beta) kein direktes handeln mehr.


Lediglich eine Gildenhalle vermisse ich bis jetzt - vielleicht wird dieses ja aber freischaltbar mit den Gilden Errungenschaften. Grad an diesem ersten BWE hat diese besonders gefehlt, denn es war so gut wie unmöglich sich mit Freunden irgendwo zu treffen, wobei wir beim größten Manko des BWE angekommen sind.

Gemeinsam ging so gut wie gar nix - das etwas seltsam aufgebautes chatsystem funktionierte bis Sonntag nachmittag so gut wie gar nicht, ebenso das direkte anflüstern.
Selbst bei casca und mir, die wir im selben raum waren war es fast unmöglich miteinander zu spielen, da wir immer in andere Distrikte geworfen wurden. Ich hoffe das bekommen sie bis zum nächsten BWE hin, denn das hat schon gewaltig genervt muss ich sagen.
Das ist auch gleich die Überleitung zum PVP.

Da ich mich mit niemand "treffen" konnte, liess ich das PVP bis Sonntag Abend aus, dann wollte ich es aber doch testen.
Gemeinsam ging da leider auch nix, ich war zwar mit der Casca in der selben Gruppe und wir gingen auch in die selbe PVP Gruppe - allerdings spielten wir immer nur gegeneinander.
also da ist noch genug Handlungsbedarf.

Zum PVP selbst
Wie gesagt, konnte es nicht wirklich lange testen, aber im großen und ganzen machts sehr viel Spaß. Sofern ich das mitbekommen habe (lol) spielten wir immer das selbe, sprich wer zuerst 500 Punkte hat. Killen, Punkte einnehmen und halten - all das ist bekannt, und wurde grafisch natürlich um einiges aufgebessert.
Ich brauche nicht zu erwähnen das ich mit meinem Charr Krieger Verena´s Ele in Grund und Boden gestampft habe - ist aber auch ein unfairer Vergleich. ^^
Aber es macht Spaß, und wenn man da als Gilde reingehen kann, wird es echt BIG FUN geben.

Noch kurz zum craften
Wie Caen schon bemerkte, der Yab muß sogar im Game noch hakln.^^ Jo stimmt leider.
Kurz gesagt, es macht Spaß, zwei Berufe kann man lernen, wenn Ihr dies macht, dann versucht 2 ähnliche Berufe zu erlernen, sonst werdet Ihr ernste Platzprobleme bekommen.
Als Juwelenschleifer und Lederer hatte ich schon anfangs Lagerprobleme mit den Rohstoffen.
Also "lernts was gscheits" :-)




So, ich hoffe ich habe nix vergessen, fragen sind immer willkommen wenns welche habts.
alles in allem, ich glaube jeder der GW1 mochte wird an GW2 nicht vorbeikommen.
Lassts Euch nicht von den vielen möglichkeiten am Anfang zermürben, genießt die Sache einfach.
Ich freue mich schon aufs BWE2 und vor allem dann auf den Release.

Danke nochmal an alle Templer für die Unterstützung wie z.B. das sammeln von Belohnungspunkten - so konnten wir immerhin schon Politik 1 und Gildenwappen freischalten.

Paar Screenies kommen dann noch von meinen chars und den Städten in einem anderen Beitrag.



Cheers, Yab









_______________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Yab´s Beta Bericht   

Nach oben Nach unten
 
Yab´s Beta Bericht
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Austrian Templer :: Austrian Templer :: Austrian Templer Lounge-
Gehe zu: